»

Deutscher Filmpreis 2008

1. Mai 2008 von ::

Am 25. April fand in Berlin bekanntermaßen die Verleihung des Deutschen Filmpreises 2008 statt. Und auch wenn Nicolette Krebitz dieses Jahr leider keinen der Preise verliehen bekam, so war sie an dem Abend doch anwesend, um mit den Preisträgern zu feiern. Für alle, die nicht dabei waren, gibt es im Netz zum Glück ein paar Bilder :-)

Kommentieren

Um einen Kommentar zu hinterlassen, einfach das Textfeld füllen und den Eintragen-Knopf drücken.

Man muss angemeldet sein, um zu kommentieren.

Keine weiteren Kommentare erlaubt.