»

Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis

7. Januar 2010 von ::

Für ihre Arbeit als Sprecherin des Hörbuchs zu Willy Vlautins Northline hat Nicolette Krebitz jetzt eine Nominierung für den Deutschen Hörbuchpreis 2010 bekommen. Mit Coco sind ihre Kolleginnen Maria Schrader und Suzanne von Borsody für die Auszeichnung als beste Interpretin in der Finalrunde.

Die Preisträgerjury soll Anfang Februar entscheiden. Verliehen wird der Deutsche Hörbuchpreis dann im Rahmen der Hörbuch-Gala am 10. März im WDR-Funkhaus, die zugleich auch Eröffnungsveranstaltung der lit.COLOGNE 2010 sein wird. An dieses Literaturfest habe ich ja bisher nur gute Erinnerungen ;-)

Kommentieren

Um einen Kommentar zu hinterlassen, einfach das Textfeld füllen und den Eintragen-Knopf drücken.

Man muss angemeldet sein, um zu kommentieren.

Keine weiteren Kommentare erlaubt.