»

Unter Dir die Stadt in Oldenburg

28. August 2010 von ::

Hmm, in Oldenburg scheint man noch so sehr mit Fußball beschäftigt, dass keiner dazu kommt, die Webseite zu aktualisieren. Oder aber die Meldung u.a. auf kino-zeit.de, dass Unter dir die Stadt auf dem Filmfest laufen soll und für den German Independence Award – Bester Deutscher Film nominiert sei, ist noch nicht so ganz offiziell. Wie auch immer, vielleicht eröffnet Christoph Hochhäuslers Unter dir die Stadt tatsächlich am Mittwoch, dem 15. September um 19.30 Uhr im Fliegerhorst (Halle 10) das 17. Internationale Filmfest Oldenburg. Dann könnte es auch stimmen, dass Nicolette Krebitz bei der Eröffnungsgala zu Gast ist. Ich fänd’s schön, habe ich doch mittlerweile auch mal wieder eine Kritik zum Film gefunden, die ihn mir sympathischer macht.

Nachtrag: Wenn man weiß, wo man gucken soll, findet sich auch auf der Filmfest-Webseite das Gewünschte ;-) Ich wünsche schon mal Allen, die eine Karte bekommen und vor Ort sein können, viel Spaß beim Film und der Gala. Und ja, Nicolette wird dort sein.

Kommentieren

Um einen Kommentar zu hinterlassen, einfach das Textfeld füllen und den Eintragen-Knopf drücken.

Man muss angemeldet sein, um zu kommentieren.

Keine weiteren Kommentare erlaubt.