»

bandits in Altona

21. August 2012 von ::

Am 18. August 2012 gab es eine Veranstaltung, die ich kaum für möglich gehalten – und daher auch fast verpasst – hätte: aus Anlass von 20 Jahren Film Commission Hamburg und 15 Jahren Bandits kamen Katja von Garnier, Katja Riemann, Jasmin Tabatabai und Nicolette Krebitz nach Hamburg-Altona, um den Film noch einmal gemeinsam mit Gästen und von nah und fern angereisten Fans anzuschauen und im Anschluss nicht nur ein kleines Konzert zu geben, sondern das Ereignis auch mit den Anwesenden zu feiern.  Ich sag’s ja – unglaublich!

Zum Glück war auch Hans-Otto da, der auf bandits-movie.de schon einen schönen Kurzbericht mit vielen Bildern veröffentlicht hat. Und der perfekt vorbereitet auch ein Stativ dabei hatte, so dass ich das Konzert aufzeichnen konnte. Mit etwas Glück und gutem Willen der Rechteinhaber lässt sich demnächst hoffentlich auch etwas davon hier veröffentlichen. Es konnten ja leider nicht alle Fans des Films und der Musik dort sein – so einen großen Platz hat Hamburg meines Wissens auch gar nicht.

Die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein hat auch einige Bilder vom Ereignis auf Ihrer facebook-Seite veröffentlicht. Von den Journalisten, wegen denen die zahlreichen Besucher noch einige Zeit vor dem Rathaus Altona auf den Einlass warten mussten, habe ich dagegen noch nix sehen und lesen können …

« Eintrag:
» Eintrag:

Kommentieren

Um einen Kommentar zu hinterlassen, einfach das Textfeld füllen und den Eintragen-Knopf drücken.

Man muss angemeldet sein, um zu kommentieren.

Keine weiteren Kommentare erlaubt.