»

Der blinde Fleck in Leipzig

:: Kino, Veranstaltung :: Kommentare deaktiviert für Der blinde Fleck in Leipzig
18. September 2013 von ::

Auf der 13. Filmkunstmesse in Leipzig wurde am 17. September Daniel Harrichs Film Der blinde Fleck gezeigt. Zur Vorführung in den Passage-Kinos waren neben dem Regisseur mit Benno Fürmann und Nicolette Krebitz auch zwei der Hauptdarsteller erschienen.
In dem Film geht es um die Recherchen des Journalisten Ulrich Chaussy zum Oktoberfestattentat vom September 1980  in München.  Damals hatte sich zur Verwunderung aufmerksamer Beobachter und einiger Zeugen nach offiziellen Darstellungen recht schnell ergeben, dass der Anschlag auf die Besucher des Oktoberfestes von einem Einzeltäter verübt worden sei. Auch mehr als 30 Jahre später drängt sich die Frage auf, ob die Sicherheitsbehörden schon damals auf dem rechten Auge eher blind waren …

Benno Fürmann und Nicolette Krebitz auf der Filmkunstmesse Leipzig
Benno Fürmann und Nicolette Krebitz auf der Filmkunstmesse Leipzig
(Benno Fürmann und Nicolette Krebitz auf der Filmkunstmesse Leipzig)

Filmkunstmesse-Leipzig-2013-8241klein
Regisseur Daniel Harrich und Journalist Ulrich Chaussy erzählen nach der Vorführung von den Recherchen und der Entstehung des Films …

Filmkunstmesse-Leipzig-2013-8242klein
… und haben dabei aufmerksame Zuhörer ;-)

Nach Aussagen des Regisseurs soll der Film im Januar 2014 ins Kino kommen. Und da es sich um eine Koproduktion mit arte, SWR und BR handelt, sollte auch die TV-Ausstrahlung gesetzt sein.

»

Oktoberfestattentat 1980

:: TV :: Kommentare deaktiviert für Oktoberfestattentat 1980
12. Oktober 2012 von ::

In diesen Wochen wird in München und Umgebung ein Fernsehfilm über das Oktoberfestattentat vom September 1980 gedreht. Er soll sich wohl hauptsächlich um den Journalisten Ulrich Chaussy drehen, der seit damals viele Hintergründe der Tat recherchiert hat. Im Film wird er von Benno Fürmann dargestellt, Nicolette Krebitz spielt die Ehefrau Ilse Chaussy. Regie führt Daniel Harrich. Und da es eine Koproduktion unter Beteiligung des Bayerischen Rundfunks ist, bietet dieser auf seiner Webseite eine Reihe von Bildern zum Drehstart und einige Hintergründe zur Geschichte.

Zu sehen soll der Film im Herbst nächsten Jahres in der ARD sein. Es braucht also noch etwas Geduld.

»

Schicksalsspiel

:: TV :: Kommentare deaktiviert für Schicksalsspiel
13. Mai 2010 von ::

Es ist soweit: der Film, nach dem in den letzten Jahren per Mail  immer wieder bei mir nachgefragt wurde, wo er denn erhältlich sei und ob ich denn eine Kopie hätte bzw. wo man denn eine bekommen könnte, wird endlich wieder im TV ausgestrahlt. Und zwar am späten Samstag Abend um 23:30 Uhr im Rahmen der St.-Pauli-Nacht im – leider nicht überall empfangbaren – NDR.
Die Rede ist natürlich von Bernd Schadewalds Romeo&Julia-Variante Schicksalsspiel aus dem Jahr 1993 mit Nils-Bruno Schmidt und Nicolette Krebitz in den Haupt- und u.a. Jürgen Vogel, Benno Fürmann und Katja Woywood in den Nebenrollen.

Ich wünsche allen, die schon lange sehnsüchtig auf den Film warten, guten Empfang, funktionierende Aufzeichnungstechnik und natürlich viel Spaß beim Film ;-)

PS. Nachfragen nach Aufzeichnungen bei mir sind leider schon deshalb zur Erfolglosigkeit verdammt, weil ich den NDR nicht empfangen kann  :-(

»

Nicolette bei Harald, in Stern & Hörzu, im TV und auf CD

:: Buch, Magazin, TV :: Kommentare deaktiviert für Nicolette bei Harald, in Stern & Hörzu, im TV und auf CD
7. Dezember 2002 von ::

Am Dienstag, dem 10.Dezember ist Nicolette zu Gast bei Harald Schmidt. Der letzte Auftritt vor über 5 Jahren war jedenfalls sehr interessant.

Im aktuellen Stern (Nr. 50/2002) ist ab Seite 278 eine schöne Fotostrecke mit Nicolette als Fotomodell zu sehen. Es steht auch noch etwas Text über Jeans dazu. Das Ganze ist zur Zeit auch online zu bewundern. Außerdem ist Coco in Lee-Jeans auf dem Cover (da wurde die Marke retuschiert) und im Inneren der Hörzu (Nr. 50/2002) zu sehen. Es ist auch ein schöner Artikel dabei.

NanaAm 6. und 7. Januar läuft um 20:15 Uhr auf 3sat Die Bubi Scholz Story mit Nicolette, Benno Fürmann und Götz George.

Seit Ende November gibt es das Hörspiel nach Emile Zolas Nana auf Doppel-CD. Die Hauptcharaktere sprechen Nicolette Krebitz und Sylvester Groth.

»

Butschma

:: Kino :: Kommentare deaktiviert für Butschma
29. August 1998 von ::

Nicolette Krebitz wird voraussichtlich mit Benno Fürmann in dem Film Butschma mitwirken.