»

Die »Drei Schwestern« …

:: Magazin, Web :: Kommentare deaktiviert für Die »Drei Schwestern« …
21. Mai 2008 von ::

Katja Riemann, Jasmin Tabatabai und Nicolette Krebitz erzählen im Gespräch mit dem Hauptstadtmagazin Zitty über ihre Version von Tschechows gleichnamiger tragischer Komödie, die derzeit unter der Regie von Amina Gusner entsteht und am 1. Juni im Berliner Theater am Kurfürstendamm Premiere hat, die gemeinsame Arbeit und die Erwartungen und Vorurteile, die Ihnen begegnen.

Nachtrag: Online ist das Interview aus mir unbekannten Gründen derzeit nicht verfügbar (zumindest bei zitty.de – im Google-Cache hat sich’s erhalten), aber vielleicht ist die aktuelle Zitty-Ausgabe ja am nächstgelegenen Kiosk erhältlich. Das Heft zu kaufen lohnt sich schon wegen der beiden weiteren Fotos von Johannes Zacher, die es online leider nicht (oder nur sehr klein) zu sehen gibt.

»

Nur noch 3 Wochen …

:: Theater :: Kommentare deaktiviert für Nur noch 3 Wochen …
10. Mai 2008 von ::


… bis die Drei Schwestern Katja Riemann, Jasmin Tabatabai und Nicolette Krebitz im Berliner Theater am Kurfürstendamm unter der Regie von Amina Gusner die Bühne übernehmen. Fotograf Johannes Zacher hilft mit diesen zwei wundervollen Bildern, die Zeit zu überbrücken und die Presseinformation des Theaters bringt noch ein paar Details ans Tageslicht.

Also Ende Mai 2008 auf nach Berlin: dort, dann … wird es auf jeden Fall besser als jetzt. Ich freu mich drauf :-)

Es gibt offensichtlich auch spezielle Packages für die Übernachtung und den Besuch des Stückes – z.B. bei Motel One.

»

Coco bei Krömer

:: TV, Web :: Kommentare deaktiviert für Coco bei Krömer
8. April 2008 von ::

Am 19. Mai 2008 20. Mai 2008 – nicht genauer, aber vielleicht verständlicher: in der Nacht vom Montag, dem 19.5. zum Dienstag, dem 20.5. (TV-Programme scheinen Datumsangaben gegenüber sehr widersprüchlich eingestellt zu sein) – zeigt Das Erste um 0:20 Uhr die erste neue Folge von Krömer – Die internationale Show, in der Anke Engelke und Nicolette Krebitz zu Gast sein werden.

Nicolette Krebitz & Kurt Krömer (c) rbb/Daniel Porsdorf
© rbb/Daniel Porsdorf

Laut Eigenwerbung geht es schon in der ersten Ausgabe richtig ab: Krömer lauert einem Mann in Feinripp auf, der Eintrittskarten zu seiner Show überteuert bei Ebay verkauft, ertränkt Anke Engelke in einem Meer roter Tulpen und lässt sich unter Lebensgefahr diverse – auch historisch vorbelastete – Bärte von einem türkischen Barbier rasieren… Nichts davon sollte man verpassen!
Warum bei so viel Begeisterung die Ausstrahlung mitten in der Nacht erfolgt, weiß sicher nur die ARD. Für alle denen der Name Krömer nix sagt (so ging es mir, sorry), hält der rbb immerhin ein paar Clips parat.

Trotz der »widrigen« Umstände lässt mich Cocos Auftritt jedoch auf weitere TV- und Zeitschriftenberichte hoffen, steht doch am 1. Juni die Premiere der Drei Schwestern im Berliner Theater am Kurfürstendamm an. Nicolette Krebitz wird dort übrigens in der Rolle der Irina auf der Bühne stehen.

»

Drei Schwestern

:: Theater, Web :: Kommentare deaktiviert für Drei Schwestern
5. Februar 2008 von ::

So, kurz bevor ich für einige Zeit abtauche, hier noch mal zur Erinnerung der Hinweis darauf, das  Nicolette Krebitz,  Jasmin Tabatabai und Katja Riemann ab 30. Mai zusammen im Berliner Theater am Kurfürstendamm in dem Stück Drei Schwestern auf der Bühne stehen werden. Hans-Otto wird auf jasmin-tabatabai.com sicher den Überblick über alle Neuigkeiten und Termine dieser speziellen Bandits-Fortsetzung behalten – also bitte unbedingt regelmäßig dort vorbeischauen und anhand der Ticket-Verfügbarkeit den Berlin-Ausflug für dieses Jahr fest einplanen ;-)

»

Drei Schwestern

:: Theater :: Kommentare deaktiviert für Drei Schwestern
4. Januar 2008 von ::

Laut Hans-Ottos Meldung auf jasmin-tabatabai.com wird Nicolette Krebitz ab 1. Juni zusammen mit Jasmin Tabatabai und Katja Riemann im Berliner Theater am Kurfürstendamm in dem Stück Drei Schwestern auf der Bühne stehen. Die Regie soll wohl Amina Gusner übernehmen.