»

Der letzte Zeuge: Kinder des Zorns

:: TV :: Kommentare deaktiviert für Der letzte Zeuge: Kinder des Zorns
4. November 2007 von ::

Am 16. November läuft um 21:15 Uhr im ZDF die Folge Kinder des Zorns aus der Serie Der letzte Zeuge mit Ulrich Mühe als Dr. Robert Kolmaar und Nicolette Krebitz in der Rolle der Katja Fonteyn.

»

Das kleine Fernsehspiel: Liebeslied

:: TV, Web :: Kommentare deaktiviert für Das kleine Fernsehspiel: Liebeslied
2. November 2007 von ::

Das ZDF hat auf der Webseite zur Programmreihe Das kleine Fernsehspiel Informationen zum Film Liebeslied bereitgestellt, der in den nächsten Wochen unter der Regie von Anne Høegh Krohn im Raum Halle/Leipzig gedreht wird. Die meisten Angaben decken sich mit dem, was letztens hier stand, neu ist dagegen die Inhaltsbeschreibung.  Nicolette Krebitz wird in der Hauptrolle des Dramas die Supermarktkassiererin Dinah spielen, deren bisheriges Familienglück durch die Erkrankung ihres Lebensgefährten Roger unerwartet stark in Frage gestellt wird.

Unter dem modernen Einsatz des Gesangs, der im Film zum Zuge kommen soll, kann ich mir zwar derzeit nur wenig vorstellen, aber ich lasse mich da gern überraschen.

»

Liebeslied

:: Kino, Musik :: Kommentare deaktiviert für Liebeslied
10. Oktober 2007 von ::

In Kürze steht Nicolette Krebitz für den Film/das Musical Liebeslied der in Berlin lebenden norwegischen Regisseurin Anne Høegh Krohn gemeinsam mit Jan Plewka vor der Kamera.

Das weltweite Netz gibt noch nicht allzu viele Informationen über das Projekt her: laut FIRST STEPS ist die ZDF-Redaktion Das kleine Fernsehspiel (Annedore v. Donop) verantwortlich und die Castingagentur Karen Wendland verweist auf Flyingmoon (Roshanak Behesht Nedjad) als Produzenten. Nun, in jedem Fall wird viel gesungen werden. Ich freue mich drauf.

»

Laudatio zur Goldenen Kamera 2007

:: Veranstaltung, Video, Web :: Kommentare deaktiviert für Laudatio zur Goldenen Kamera 2007
13. Februar 2007 von ::

Anlässlich der der Verleihung des Hörzu-Preises Die Goldene Kamera hielt Nicolette Krebitz am 1. Februar dieses Jahres in Berlin die Laudatio für die nominierten Filme in der Kategorie »bester deutscher Fernsehfilm«. Der entsprechende Ausschnitt aus der Live-Übertragung der Veranstaltung im ZDF ist auf MyVideo.de im Web zu sehen. Der Preis ging bekanntermaßen an die ARD-Produktion Wut.

»

TV-Termine

:: TV :: Kommentare deaktiviert für TV-Termine
16. Juli 2005 von ::

Am 29. Juli ist in Zwischen Nacht und Tag um 22:45 Uhr im ZDF zu sehen, wie Nicolette sich als Selbstmörderin Vera vor die U-Bahn von Fahrer Achim Maerz (gespielt von Richy Müller) wirft.

Am Dienstag, den 2. August läuft um 00:55 Uhr im ORF1 long hello & short goodbye.

»

TV-Termine

:: TV :: Kommentare deaktiviert für TV-Termine
25. März 1999 von ::

Am 17. April um 20.15 Uhr im ZDF in Sperling und die Tote aus Vilnius und am 22. April um 22.00 Uhr im BR in Amok ist Nicolette im TV zu sehen.

»

Coco als Unschuldsengel

:: TV :: Kommentare deaktiviert für Coco als Unschuldsengel
19. März 1999 von ::


© ZDF/Studio Hamburg

Nicolette Krebitz ist am 30. März um 22.45 Uhr im ZDF in Unschuldsengel als Hure Katja in einer Nebenrolle an der Seite von Richy Müller, Jürgen Vogel und Moritz Bleibtreu zu sehen.

In einer Kurzbeschreibung wird die Story meist folgendermaßen zusammengefasst: Die heile Welt des 16-jährigen Christoph Hansen (Christian Näthe) bricht zusammen, als sein Vater wegen Mordes an einem Stricher verhaftet wird. Der Junge hält seinen Papa für unschuldig. Um den wahren Mörder zu finden, taucht er in die Schwulenszene Hamburgs ein. Dort freundet sich Christoph mit dem Stricher Max (Jürgen Vogel) an, um vor Ort zu recherchieren. Dabei verliert er immer mehr den Kontakt zu seiner bisherigen Welt.